Peter Härtling

Wir stellen den Paten und Namensgeber unserer Schule vor.

Der Pate und Namensgeber unserer Schule ist der Autor Peter Härtling, der 1933 in Chemnitz geboren und besonders durch seine Kinderbücher bekannt wurde. Seine Bücher handeln häufig von Problemen, die Kinder haben und die aus deren Perspektive geschildert werden. („Oma“, „Ben liebt Anna“, „Sofie macht Geschichten“)

Am 19.02.1991 erhielt unsere Schule offiziell den Namen „Peter-Härtling-Schule“, ein Ereignis, das in Anwesenheit des Autors mit einem großen Schulfest gefeiert und besiegelt wurde.

Peter Härtling wurde für seine Bücher mehrfach mit diversen Preisen ausgezeichnet. Er ist Mitglied der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz, der Akademie der Künste von Berlin und Brandenburg sowie der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt. Heute lebt er in Mörfelden-Walldorf.